Erstes Selbstlesen
[ Neu ] [ 1 ] [ 2 ] [3 ] [ 4 ] [ 5 ]
Wie Kinder lesen lernen

Lesen lernen dauert lange. Denn vom Buchstaben-Kennen bis zum Sinn-Erfassen ist es ein langer Weg. Beschleunigen kann man ihn durch Eines. Ueben, das heisst Lesen. Aber bitte mit den richtigen Buechern. Die muessen Sie als Eltern besorgen.

Erstklaessler koennen noch keine langen Buecher lesen. Deshalb gibt es heute sogenannte Erstlesebuecher. Die sind in sehr grosser Schrift gedruckt und haben noch viele Bilder.

© Stiftung Lesen

Mit Genehmigung von Stiftung Lesen aus "Macht die Kindheit lebendig. Ein Ratgeber fuer Muetter und Vaeter" veroeffentlicht
Die Buchstabenhexe macht Ferien

Schwarz, Annelies
Illustrationen: Kraushaar, Sabine
Reihe: Lesespatz 40 Seiten,
Lesealter ab 6
7,50 EUR
ISBN: 3-7855-4149-X

Das Buch ist in 5 kurze Kapitel aufgeteilt und erzaehlt von dem Jungen Moritz, der in den Ferien zu seiner Oma nach "Fischdorf" am Meer reist. Das Besondere ist, dass Moritz seine Freundin Leni mitnimmt. Leni ist eine kleine Buchstabenhexe, die ganz aufgeregt auf ihrem winzigen Bleistift-Besen zum ersten Mal mit in die Ferien fahren darf. Moritz hat es nicht einfach mit seiner Freundin, da diese immer nur Unsinn mit Buchstaben um sich herum macht. So verhext sie die Buchstaben auf dem Schild am Bahnhof. Aus " Nach Fischdorf über Frankfurt; Abfahrt 8:30" wird " nach Fischab über Furtfrank; Dorffahrt 8:30 Uhr". Im Zugabteil, am Strand und beim Eisverkaeufer ergeht es Moritz mit Leni nicht anders. Sie hat einfach viel Spass mit Buchstaben um sich herum.

Das Buch ist mit prächtigen Farbillustration ausgestatten, die den Kinder auch gut gefallen haben. Meine Kinder pausen auch gerne ihre Lieblingsfiguren aus Büchern ab und malen sie dann aus. Die Buchstabenhexenbilder in dem Buch eignen sich sehr gut dazu!

Die Buchstabenhexe war ein grosser Hit bei meiner 7 jährigen Tochter Leah. Sie wird immer sicherer im lesen in Deutsch und die Reihe "Lesespatz- Erste Leseerfolge" von dem Loewe-Verlag, zu der die Buchstabenhexe zählt, ist genau richtig für ihre Kenntnisse. Wir lasen das Buch an einem Abend durch und sie war traurig, als das Buch zu Ende war. Leahs Meinung: " Sehr, sehr, sehr gut!"

Klappentext:
Mögen Buchstabenhexen Eis? Na klar, am liebsten Schokobeer! Denn Leni, die kleine Buchstabenhexe, lässt auch in den Ferien am Meer die Buchstaben durcheinander wirbeln und hext dabei ganz einfach neue Eissorten. Und Moritz hat beim Sandburgenbauen viel mehr Spaß, wenn Leni dabei ist: Ferien sind einfach toll!"

  • Lesealter ab 6
  • 2. Stufe der Loewe-Leseleiter
  • Eine kleine Geschichte
  • Kurze Kapitel
  • Große Fibelschrift

Es gibt noch zwei andere Titel der Buchstabenhexe-Serie:

  • Die Buchstabenhexe
    ISBN: 3785530757
  • Die Buchstabenhexe im Klassenzimmer
    ISBN: 3785539681

Empfohlen von Sprachhexen
Vielen Dank dem Loewe-Verlag für das Rezensionsexemplar.
[ Neu ] [ 1 ] [ 2 ] [3 ] [ 4 ] [ 5 ]